Home Events «Ich bin angenommen»

Datum

10. Dez 2020
Expired!

Uhrzeit

19:30

Zielgruppen

Studierende

«Ich bin angenommen»

Taizé-Gebet mit Versöhnungsweg

Die Adventszeit, die wir jetzt begonnen haben, ist eine Möglichkeit, innerlich aufzuräumen, sich neu auszurichten und zu erfahren, dass wir von Gott ganz angenommen sind. Vor diesem Hintergrund wollen wir einen besonderen Gottesdienst feiern:
Wir beginnen mit Taizé-Liedern. Dann folgt eine Zeit der Stille. Da kannst Du Dich anhand von Fragen, Geschichten, Bildern und anderen Anregungen besinnen. Wenn Du möchtest, kannst Du auch beichten.

Was Beichten ist und wie es «geht», siehst Du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=OGoXLsxGxZc
https://www.youtube.com/watch?v=Il-Z-9qcZJM

Nach einem kurzen Gebet und weiteren Taizé-Gesängen bist Du eingeladen, so lange wie Du willst, in der Kapelle zu verweilen, bei weiteren Gesängen oder in der Stille. – Wer will, kann schon auf 18.30 Uhr zum gemeinsamen Abendessen kommen. Jede/jeder bringt sein Essen selbst mit.