Wer bin ich – unter anderen?

Wie und warum verhalte, denke und fühle ich mich in- und ausserhalb einer Gruppe so, wie ich es tue? Dieser eintägige Workshop animiert dazu, die eigene Identität weiter zu verstehen und für sich neue, angepasste Verhaltensweisen in- und ausserhalb der Gruppe zu entdecken.
Wir arbeiten in Praxis und Theorie unter anderem mit Modellen und Konzepten aus der Transaktionsanalyse (Begründer: Eric Berne).

Tagesablauf:
09:15 – 12:15     Workshop 1. Teil
12:15 – 13:45     Mittagessen
13:45 – 16:30     Workshop 2. Teil

Meditationsmöglichkeit: 13:15 – 13:40 Uhr

Kurskosten für Verdienende: CHF 50 inkl. Mittagessen
Für Nicht-Verdienende: CHF 25 inkl. Mittagessen

Leitung
clever – schulen und beraten, www.clever-schulenundberaten.ch

Christine Kohlbrenner-Borter (Transaktionsanalytikerin CTA-E; Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom; Fachliche Mitarbeiterin auf der Fachstelle Religionspädagogik, Bern).
Livia Zwahlen-Hug (Transaktionsanalytikerin CTA-E; Beraterin im psychosozialen Bereich TAL; Katecheseleitung der Pfarrei Guthirt Ostermundigen; Primarlehrerin).

Anmeldung bis Freitag, 6.März 2020 an:

Für Studierende und jüngere Erwachsenen bis 35 Jahre.

 

X